NACHTCAFÉ

KONTAKT | FACEBOOK | BETTERPLACE

 

AKTUELL berlinweite Hilfsangebote: Der Kältehilfewegweiser 2015/16 zum herunterladen! Gültig bis inkl. März 2016. Bei den Frostschutzengeln auch auf russisch, polnisch, bulgarisch und spanisch zu finden (z.Z. noch Version 2014/15).

 

Unser Nachtcafé in Berlin-Friedrichshain ist eine von mehreren unabhängigen Einrichtungen in der Stadt. Wir bieten im Rahmen der Berliner Kältehilfe jeweils Donnerstags eine provisorische Notübernachtung mit Verpflegung zum Abend und frühen Morgen an. Dieses Angebot versuchen wir nicht nur während der „Kältesaison“ von November bis März, sondern das ganze Jahr über zu realisieren.

Unser Nachtcafé öffnet jeweils donnerstags 18:00 Uhr und schließt freitags um 7:30 Uhr.

 

Eingang3 Kopie

 

Von der Samaritergemeinde haben wir für diesen Zweck den großen Saal erhalten. Im Schnitt nutzen ihn 60 Gäste zum Essen. Für maximal 25 Personen bietet er ab etwa 22 Uhr eine Schlafmöglichkeit, wobei wir aber die gesamte Nacht über offen sind. Ebenso gibt es die Möglichkeit zum Duschen und Wäsche waschen.

Leider dürfen wir keine Hunde aufnehmen, ebenso keine Kinder. Jedoch gibt es dementsprechende Einrichtungen in der Stadt. Weitere Informationen dazu finden sie auf der Seite der Berliner Kältehilfe. Für ein gutes Miteinander gilt ein striktes Alkohol- & Drogenverbot.

Immer mehr Menschen nutzen unsere Einrichtung nicht notwendig zur Übernachtung, sondern aus verschiedensten Gründen um eine warme Mahlzeit zu bekommen oder einfach um ‚unter Menschen‘ zu sein. Dazu sind sie auch herzlich willkommen. Als niedrigschwellige Einrichtung können wir zwar niemandem einen Ausweg bieten, aber wir bemühen uns um Zeit für Fragen und über weiterreichende Hilfsangebote zu informieren. Immer mehr soziale Arbeit wird auf das Ehrenamt und Einrichtungen wie die unsere verlagert, aber wir können und wollen keine professionellen Sozialarbeiter ersetzen. Unser Beratungs- und Hilfsangebot ist daher nur niedrigschwellig.

Wir verstehen uns als unabhängig und konfessionslos. Wir arbeiten alle ehrenamtlich und freuen uns immer über tatkräftige Unterstützung und neue Helfer_innen! Gerade außerhalb der Kältesaison sind wir auf Sach- und Geldspenden angewiesen, worüber wir dementsprechend ebenso dankbar sind! 

 

nachtcafé logo klein